Da wir uns ohnehin Tag für Tag und mit voller Leidenschaft der anspruchsvollen Aufgabe für unsere Gäste nur das Beste zu geben stellen, freut es uns riesig 🙂 diese besondere Anerkennung unserer Gäste und von ausgewählten Experten zurück zu bekommen.

Unsere Auszeichnungen seit dem Ende des letzten Jahres:

Eine Auszeichnung erfolgt im Jahr 2016 durch das Hamburger Magazin Savoir Vivre, welches das Hotel mit 3 Sonnen plus ehrt und als „herausragend“ beschreibt.

Danach folgten seit Oktober 2016 :

Schlummer Atlas / 2017    4 Sterne

Relax Guide Spa Award /   2 Lilien, 16 Punkte

Gault&Millau / 2017             2 Kochmützen, 16 Punkte

Auszeichnung zum Gastgeber des Jahres 2017

Der Große Restaurant & Hotel Guide hat die Eheleute Schumann und damit das gesamte Hotel BEI SCHUMANN für Ihre Gastfreundschaft und das Gespür für Gästewünsche mit der Auszeichnung zum    „Gastgeber des Jahres 2017“ geehrt.

Der Große Restaurant & Hotel Guide / 2017   3 Kochmützen für unser „JUWEL“

Der falstaff Gasthaus Guide zeichnet unsere WEBERSTUBE zu einem der besten Gasthäuser Deutschlands aus.

Der Feinschmecker / 2017 empfielt das „JUWEL“ und zählt es zu den besten Restaurants in Deutschland.

Restaurant Ranglisten / 2017 unser „JUWEL“ ist unter den Top 6 in Sachsen für 2017.

Dezember 2016

~ 01. Dezember 2016 ~

Als am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016, der neue Guide Michelin veröffentlicht wurde, konnte sich auch unser italienisches Restaurant AL FORNO über einen roten MICHELIN Teller sowie eine MICHELIN Gabel und das Prädikat: „Eine Küche von guter Qualität – unsere schönsten Adressen“ freuen. Im Detail fanden die Inspektoren folgende Worte:

Italienisch – Freundlich

„Richtig gemütlich hat man es hier bei typisch italienischen Gerichten und authentischem Ambiente. Aus der Showküche samt Holzofen kommen natürlich auch Klassiker wie Antipasti, Pizza und Pasta! Nett – die Terrasse“

(Quelle: Guide Michelin 2017, Seite 573)

Die Guide Michelin 2017 Empfehlung des Hotels BEI SCHUMANN    

Der bekannte Hotel- und Restaurantführer hat den Komfort unseres Hotels am 1. Dezember 2016

mit 4 von 5 möglichen roten Häusern und dem Prädikat „unsere schönsten Adressen“ ausgezeichnet. Die Inspektoren fanden dabei besonders lobende Worte für den liebevollen und aufwendigen Umbau, der das Hotel über die Jahre zu seinem jetzigen Glanz verholfen hat:

SPA und Wellness – Individuell

„Ein wahres Erholungsrefugium und einzigartig in der Oberlausitz! Wie viel Herzblut in diesem Haus steckt, merkt man am beeindruckenden SPA -Tempel, an den wertig-wohnlichen Zimmern und edlen Suiten sowie an zahlreichen kleinen Aufmerksamkeiten! Sehr gut das Frühstück im „Kirschgarten“ – hier tagsüber Snacks. In der gemütlichen „WEBERSTUBE“ isst man regional.“

(Quelle: Guide Michelin 2017, Seite 574)

~ 02. Dezember 2016 ~   

„JUWEL“ bekommt ersten Michelin Stern

Der Guide Michelin 2017 hat seine Empfehlungen in Berlin feierlich im Rahmen einer großen Gala bekannt geben. Unter den neuen Sternerestaurants findet sich nun auch unser Genussrestaurant „JUWEL“ mit seinem Küchenchef Philipp Liebisch.

Wir sind damit eins von 2 neuen Sternerestaurants in Sachsen, die neu in die Riege der Spitzenrestaurants aufgenommen wurden.

Zudem wurde mit unserem „JUWEL“ zum ersten mal in diesem Jahr ein Haus ausgezeichnet, das nicht in den Großstädten Dresden oder Leipzig serviert! Insgesamt kann Sachsen stolz auf 7 Sternerestaurants sein.                          

Die deutsche Gourmetszene kann sich insgesamt über 292 Sternerestaurants freuen. Wir sind stolz, mit unserem Genussrestaurant „JUWEL“ und Philipp Liebisch nun ein Teil des Sterneregens sein zu dürfen.

Zum Jahreswechsel dann die Auszeichnung des Varta-Führer 2017  unser „JUWEL“  wurde mit  drei Diamanten für Küche und Service und unser HOTEL mit drei Diamanten für Ambiente und Service ausgezeichnet.  

Januar 2017

„Im schönen Oberlausitzer Bergland, genauer gesagt im Dorf Kirschau im sächsischen Landkreis Bautzen, liegt das „JUWEL“ – die elegante Genussadresse im Wellness- und Urlaubshotel „BEI SCHUMANN“. Philipp Liebisch, vorher unter anderem im Adlon und im Deidesheimer Hof tätig, managt jetzt die Geschicke der Küche. Private Dining für bis zu acht Personen. Gehoben-gutbürgerlich geht’s im Zweitrestaurant „Weberstube“ zu“ schrieb der Restaurantführer Schlemmer Atlas und verlieh drei Kochlöffel für „ein Restaurant mit sehr guter Küche“.

Gusto / 2017 7 von insgesamt 10 Punkten für das „JUWEL“

Am 28. Januar fand der 16. Jeunes Chefs Rôtisseurs Wettbewerb der Bailliage Sachsen in Leipzig statt.

Mit großer Freude und voller Stolz dürfen wir bekannt geben, dass unsere Beatrice T. den 1. Platz von Sachsens Jungköchinnen und Jungköchen aus den ersten Häusern Sachsens erreicht hat.

März 2017

eat!Berlin – wir waren dabei!

Abschlussgala am Sonntag den 05.03.2017
Zur Abschlussgala sorgte unter anderem unser Team vom HOTEL BEI SCHUMANN neben Spitzenköchen wie Felicitas Then, Jörg Behrend, Daniel Lengsfeld, dem Sternekoch Marco Müller und dem Team des Waldorf Astoria für das Dessert des Galaabends.

Mai 2017

Nominierung für den SPA DIAMOND AWARD

Im Herbst 2017 erscheint der neue Falstaff Gasthausguide mit den 500 besten Gasthäusern Deutschlands… Rund 1800 Betriebe wurden in den Kategorien Essen, Service, Getränkekarte und Ambiente nach dem 100-Punkte-System von den Gästen bewertet. Und unsere „WEBERSTUBE“ ist mit dabei.

Unser Barkeeper Benjamin P. hat beim Monin Sommer Sekt-Cocktail CUP 2017 mitgemacht und wurde aufgenommen. Er erreichte den dritten Platz und wird am 12. Juni 2017 nach Trier fahren.

24. Sächsische Landesmeisterschaften der Jugend in den gastgewerblichen Berufen – Am 19. Und 20. Mai 2017 fanden die 24. Sächsischen Landesmeisterschaften der Jugend in den gastgewerblichen  Berufen statt. Wir freuen uns sehr dass Herr Eric I.  in der Berufsgruppe Koch/Köchin den vierten Platz belegt.

Im Laufe des Jahres 2017 hat unsere Auszubildende Laura W. fabelhafte Leistungen erbracht und wurde dafür mit drei Urkunden ausgezeichnet.

  • BARSEMINAR – Klassische Cocktails und Fancy Drinks
  • Seminar „Anerkannter Berater für Deutschen Wein“
  • Auszeichnung vom Beruflichen Schulzentrum Zittau für herausragende Leistungen im Rahmen der schulischen Ausbildung zur Hotelfachfrau.

Vielen Dank für diese Wertschätzung unserer Arbeit, wir freuen uns auf die nächste Zeit und machen weiter. 🙂