Sie hat es geschafft

am Samstag, den 03. Februaur ging es für unsere Bea wieder nach Leipzig zum „Concours Régional des Jeunes Chefs Rôtisseurs“ der Bailliage Sachsen. Sie trat als Vorjahressiegerin an; um auch dieses Jahr den Pokal nach Kirschau zu holen.

In diesem in Sachsen einmaligen Jungkochwettbewerb geht es darum, aus einem vorgegebenen Warenkorb ein Menü nach Wahl für vier Personen in vorgegebener Zeit und nach verschiedenen Kriterien zu erstellen.

Zum zweiten Mal holt Sie den Pokal von Sachsen nach Kirschau.

Liebe Bea, … wir sind alle ganz stolz auf dich und freuen uns riesig! 🙂

Den anderen Mitbewerbern ebenfalls ganz liebe Glückwünsche und weiterhin viel Erfolg, Begeisterung und Schaffenskraft.