Hier Glückslücken buchbar!
Zum Weihnachtskalender!

Ein Michelin-Stern strahlt auch weiterhin im Eingang vom HOTEL BEI SCHUMANN. Sven Ostertag, Geschäftsführer beim Michelin-Partner Metro Bautzen, übergab die begehrte Auszeichnung an Küchenchef Robert Hauptvogel, Sous Chefin Beatrice Tobias und Restaurantleiter Patrick Grunewald.

Das Gourmetrestaurant JUWEL führt den Stern damit zum sechsten Mal in Folge seit 2016. Robert Hauptvogel versteht den Stern als Bestätigung für die Arbeit die er und sein Team tagtäglich leisten, in einem der vier Restaurants des Hauses. Etwas nervös war man schon die Tage vor der Bekanntgabe, denn den entscheidenden Tag, an dem der oder die Tester*in zu Gast waren, kann er nicht ausmachen: „Man kann höchstens sagen, da ist jemand verdächtig gewesen, weil er/sie bestimmte Fragen gestellt hat.“ Aber auch dann kann man nicht sagen für wen die Tester unterwegs gewesen sind.

Um den Stern zu behalten, sei es wichtig, das Niveau zu halten, das heißt höchste Qualität und allerbeste regionale Produkte um unseren anspruchsvollen Gästen inspirierende Genusserlebnisse bieten zu können. Die schweren Zeiten im letzten Jahr wurden aktiv genutzt um das gesamte Küchen- und Serviceteam zu schulen, weiteres Knowhow zu vermitteln und selbstverständlich um unserer kulinarischen Kreativität freien Lauf zu lassen. Beatrice Tobias, Sous Chefin vom Sternerestaurant sowie verantwortlich für die Patisserie, hat bereits neue Pralinen- und Dessertkreationen entwickelt.

Vier bis 6 mal im Jahr ändert sich die Karte, um regionale und saisonale Höhepunkte aufzunehmen. Robert Hauptvogel setzt auf „klare Aromen und spannende Kombinationen“: Auf der aktuellen Karte finden sich beispielsweise Bachsaibling vom Forellenhof “Ermisch“ / Limette / Frischkäse oder auch Stör / Wirsing / beurre blanc / Andaliman Pfeffer / Macadamianuss.

Wann besuchen Sie unser Gourmetrestaurant JUWEL?